x

Tragen Sie hier bitte Ihre Emailadresse ein,
der Report ist garantiert 100% kostenlos!

Projektmanagement, Projekt, Software

Kein Spam! Ich hasse Spam und werde Ihre Daten niemals an Dritte weitergeben
Kein Abo und garantiert keine Kosten! Link zum Datenschutz (hier klicken)

Donnerstag, 17.08.2017

Projekthandbuch

Ein Projekthandbuch ist ein essentielles Werkzeug zur Zusammenfassung der für das Projekt geltenden Regeln sowie die für die Projektdurchführung wichtigen Informationen. Ähnlich eines Handbuches soll der vorgesehene Gang des Projektes ebenso aufgezeigt werden, wie die Möglichkeiten zur Erfüllung dieses Projektplans. Auch das Ziel sollte aufgeführt werden.  Letztendlich dient das Projekthandbuch wie ein "Handbuch" dazu, grundlegende Informationen über das Projekt zu erhalten und festzuhalten. Wichtig ist es somit gerade auch für neue Stakeholder oder Teammitglieder, die sich in ihre Arbeit einfinden müssen, oder für bestehende Mitarbeiter, die Teilaufgaben aus anderen Sparten des Projektes übernehmen sollen.

 

Jetzt kostenlos anfordern

Laut dem PMBOK(R) Guide gehört in das Projekthandbuch der Projektlebenszyklus, sprich die Phaseneinteilung des Projektes. Zudem muss die Herangehensweise zur Durchführung des Projektes aufgezeigt werden, ebenso wie die Beschreibung des anzuwendenden Konfigurationsmanagementsystems und des Änderungsmanagementsystems. Die Bezugsgrößen für die Fortschrittsmessung sind ebenso Teil des Projekthandbuches wie die Anforderungen für die Kommunikation der Stakeholder (Projektbeteiligten). Alle wichtigen Managementreviews sollten ebenfalls aufgeführt werden, auch anstehende Entscheidungen sollten darin stehen, ebenso wie untergeordnete Pläne bzgl. des Termin-, Kosten-, oder Ressourcenmanagements.

Da Ziel eines Projekthandbuches ist im Endeffekt die Sicherstellung dafür, dass sich die Mitarbeiter mit dem Projekt identifizieren können. Ist das der Fall, so ist jeder Mitarbeiter dem Projekt prinzipiell zuträglich, da er von sich aus versucht ist, das Projekt zum Ziel zu führen und bei Bedarf auch im Projekthandbuch nachschlagen kann, wie dies zu erreichen ist. Änderungen könne ebenfalls schnell im Projekthandbuch vermerkt werden und so an das ganze Projektteam weitergegeben werden. Die volle Einbeziehung in die Projektarbeit ist der Schlüssel zum Erfolg, denn wenn jeder Mitarbeiter weiß, was das Ziel des Projektes ist und wie er dieses erreichen kann, dann hat die Projektplanung hinsichtlich dem Personalmanagement ihre Arbeit mehr als getan.