x

Tragen Sie hier bitte Ihre Emailadresse ein,
der Report ist garantiert 100% kostenlos!

Projektmanagement, Projekt, Software

Kein Spam! Ich hasse Spam und werde Ihre Daten niemals an Dritte weitergeben
Kein Abo und garantiert keine Kosten! Link zum Datenschutz (hier klicken)

Donnerstag, 17.08.2017

Projektdefinition

Nach der DIN 69901 ist die Definition eines Projektes die Festlegung des Durchführungsrahmens und der Aufgabenstellung eines Projektes. Die DIN beschränkt die Projektdefinition also auf die Festsetzung des Projektzieles. Es sollte bemerkt werden, dass die DIN den Begriff „Projektplanung“ ebenso nicht kennt, wie eine Unterscheidung zwischen den Begriffen „Projektdefinition“ und „Projektdurchführung“. Der Meilenstein zwischen Projektdurchführung und Projektdefinition ist sinnvollerweise die Auftragserteilung durch den Auftraggeber – selbst wenn grundlegende Details des Projektes erst im Verlauf dieser Auftragserteilung herausgearbeitet werden.

 

Die Projektdefinition sollte als Ergebnis mindestens den Projektauftrag zum Ziel haben – mit den wesentlichen DIN-Inhalten versteht sich. Die Erstellung des Pflichtenhefts steht dabei zwischen der Projektdefinition und der Auftragserteilung (also der Projektgründung). Dieses enthält mindestens die Aufwandsschätzung und einen Lösungsweg.


Jetzt kostenlos anfordern

Der PMBOK(R) Guide gibt weitere Begriffe, die dem der Projektdefinition am nächsten kommen. Diese wären „Develop Project Charter“, „Scope Definition“ und „Scope Planning“. Keines davon beschreibt jedoch exakt die Projektdefinition. Der Prozess Project Charter gibt somit bereits die Projektziele und die Rahmenbedingungen des Projektes vor, wohingegen Scope Planning den Project Scope Management Plan entwickelt, welcher die Entwicklung von Inhalt und Umfang eines Projektes vorschreibt. Im Laufe der Scope Definiition wird das Project Scope Statement entwickelt, welches so circa dem Lastenheft (Projektantrag) entspricht. Allerdings zeigt der PMBOK(R) Guide 2004 keine klare Abgrenzung zum „Statement of Work“ auf.

 

Nach der DIN also folgt, dass die Projektdefinition die Findung des Durchführungsrahmens und der Aufgabenstellung des Projektes ist – prinzipiell werden hiermit die Ziele des Projektes festgesetzt. Als minimales Ziel stet der Projektantrag an, auch bekannt unter dem Begriff „Lastenheft“. Die Projektdefinition ist, als einer der ersten Bausteine auf dem Weg eines Projektes, eines der wichtigsten Elemente in der Projektplanung, wenngleich andere Definitionen keinen genauen Ausdruck der Projektdefinition kennen (siehe PMBOK(R)), so ist es doch sinnvoll, sich Näherungen dazu einzuprägen, also Begriffe wie Project Scope Management oder Scope Planning, sowie Scope Definition.